Schultheater

Die Theatergruppe der Konradin-Realschule

Unsere Theatergruppe besteht in dieser Ausprägung seit 1996. Wir haben uns dem Bewegungstheater, das mit viel Musik, Bewegung und Körper und mit wenigen Requisiten auskommen will, verschrieben.

Unsere erste große Produktion war das „Hexeneinmaleins“. Damit eröffneten wir auch die Theatertage der bayerischen Realschulen, die 1999 bei uns an der Konradin-Realschule stattfanden.
Seither versuchen wir, in einem zweijährigen Rhythmus größere Stücke zu zeigen. Im Wechsel dazu entwickeln wir zur Abschlussfeier immer kleinere Produktionen.

Fast schon ein Muss sind die Bewerbungen für die Theatertage, an denen wir nach Friedberg noch vier Mal teilnehmen durften.

2010 nahmen wir zum zweiten Mal am "Friedberger Altstadtfest" teil. Schon 2007 konnten wir mit „K wie Konradin“ einen großen Erfolg verbuchen. Teilnahme am "historischen Fest" heißt: Fünf Mal in neun Tagen aufzuführen und dabei auch noch einen passenden, heißt historischen Stoff verwenden. 2010 war es das "Gretchen" aus Goethes Faust, das wir in den Mittelpunkt unserer Arbeit stellten. Auch hier ernteten wir viel Lob.

Unsere Produktion „Prometheus“ im Schuljahr 2011/12 wurde im Mai drei Mal an unserer Schule gezeigt. Außerdem wurde sie auserkoren, die 28. Theatertage der Realschulen in Bayern, die in Erding stattfanden, zu eröffnen. Ein spannendes, wunderbares Erlebnis!

StRin (RS) Cornelia Kolb-Knauer
Spielleiterin

Chronik der Aufführungen

1996/97

Übernahme der Theatergruppe durch Frau Kolb-Knauer

Sommer 1997

"Zeitpunkte"

Sommer 1998

"Hexeneinmaleins"

Mai 1999

Ausrichtung der Theatertage mit nochmaliger Aufführung des „Hexeneinmaleins“ bei der Eröffnung im Mai

Sommer 2000

"Erzähl Ikarus!"

Mai 2001


Sommer 2001

Teilnahme an den Theatertagen in Marktoberdorf

"Reisen"
Produktion zum musischen Abend

Sommer 2002

"Darum!"
Eine Adaption des Struwwelpeters

Mai 2003

Sommer 2003

Teilnahme an den Theatertagen in Weißenburg

"Glückwunsch!"
Produktion zur Abschlussfeier

Sommer 2004

"50 m Liebe"
nach Motiven des kleinen Prinzen

Mai 2005

Sommer 2005

Teilnahme an den Theatertagen in Feucht

"PIeSAcken"
Produktion zur Abschlussfeier

Sommer 2006

"PSSST! Hier kommt die Zukunft"
Produktion zur Abschlussfeier

Sommer 2007

"K wie Konradin"
Teilnahme am Altstadtfest Friedberg

Mai 2008

Sommer 2008

Teilnahme an den Theatertagen in Herrsching

"Die große Frage"
Produktion zur Abschlussfeier

Sommer 2009

"Die Entwicklung der Menschheit"
Produktion zur Abschlussfeier 

Sommer 2010

"Gretchen?"
Teilnahme am Altstadtfest Friedberg

Mai 2012

"Prometheus"
Teilnahme an den Theatertagen in Erding

Juli 2013

"Trotzdem ich!"
zur Einweihung des Erweiterungsbaus

Mai 2014

"Trotzdem ich2"
Teilnahme an den Theatertagen in Kaufering

Juni 2015

"Seelenhaut"
Produktion zur "Nacht der Künste"

Juli 2016

"Daheim"
Teilnahme am Altstadtfest Friedberg