Streitschlichter

RTEmagicC ead019e54f.pngIn diesem Schuljahr macht das Streitschlichter-Team aus gegebenem Anlass Pause. Aber im kommenden Jahr sind wir bei Streitigkeiten oder Problemen mit Mitschülern wieder für euch da.

Wann?
In der Pause

Wo?
Im Streitschlichterzimmer (Zimmer 219)
Ihr dürft uns aber jederzeit in der Pause ansprechen.

Das Logo wurde von Nina Meggle entworfen. Die beiden schräg stehenden S sollen für Streitende stehen, die durch das grüne Kreuz verbunden werden. Die Farbe Grün soll die Hoffnung auf eine dauerhafte Konfliktbewältigung zum Ausdruck bringen.

Wie wird man Streitschlichter?
Wer?
Interessierte Schülerinnen und Schüler ab der 6. oder 7. Jahrgangsstufe, die kommunikativ und einfühlsam sind.

Wann?
Ab Februar wirst du in 12 Doppelstunden am Nachmittag von Frau Bürkle und Frau Heim zum Streitschlichter ausgebildet. Beim abschließenden Streitschlichterseminar kannst du die Lizenz zum Schlichten erwerben.

Betreuende Lehrerinnen: Frau StRin (RS) Eva Bürkle und Frau StRin (RS) Tanja Heim

Wie wird man Streitschlichter?

Wer?
Interessierte Schülerinnen und Schüler ab der 6. oder 7. Jahrgangsstufe, die kommunikativ und einfühlsam sind.

Wann?
Ab Februar wirst du in 12 Doppelstunden am Nachmittag von Frau Bürkle und Frau Heim zum Streitschlichter ausgebildet. Beim abschließenden Streitschlichterseminar kannst du die Lizenz zum Schlichten erwerben.

Betreuende Lehrerinnen: Frau StRin (RS) Eva Bürkle und Frau StRin (RS) Tanja Heim