Kein Abschluss ohne Anschluss

Für Absolventen unserer Schule bieten sich eine Vielzahl von Möglichkeiten an, die an dieser Stelle nur kurz erläutert werden:

Berufsberatung

Für eine persönliche Beratung im Hinblick auf die Wahl eines Berufes hält Frau Bertel von der Agentur für Arbeit Sprechstunden an unserer Schule ab.
Die Termine hierfür werden über den Schulmanager rechtzeitig bekannt gegeben.

Informationen zu Berufsbildern, sowie Praktikums- und Ausbildungsstellen in Handwerk und Industrie finden Sie unter:

-        Orientierungsangebot Handwerkskammer Schwaben

-        https://www.schwaben.ihk.de/

-        planet-beruf.de/schuelerinnen/

Berufsausbildung und Berufsschule

Wer sich für eine Berufsausbildung entscheidet, wird neben der Lehre im Betrieb im Rahmen der Dualen Aubildung auch eine Berufsschule seines Faches besuchen.
Informieren Sie sich hierzu vorab, welche Berufsschule für welchen Fachbereich zuständig ist. Die gängisgsten Ausbildungsberufe werden
an folgenden Berufsschulen unterrichtet:

https://www.bs-wittelsbacherland.de/

https://www.augsburg.de/bildung-wirtschaft/bildung/schulen/berufliche-schulen/berufsschulen

Fachoberschule

Wer sich im Anschluss an die Realschule für den Weg zum Fachabitur oder allg. Abitur an der Fachoberschule interessiert, der beachte weitere Informationen der
jeweiligen Schulen. Die Auswahl der Schule richtet sich nach dem jeweiligen Fachbereich.

http://fosbosfriedberg.de/

https://www.fosbos-augsburg.de/home/

https://www.fosbos-neusaess.de/

Gymnasium

Unter bestimmten Voraussetzungen bietet sich die Möglichkeit nach Abschluss der 10. Jahrgangsstufe an der Realschule in die gymnasiale Oberstufe des Gymnasiums zu wechseln.
Dort kann dann der direkte Weg zum allgemeinen Abitur eingeschlagen werden. Nähere Informationen finden Sie unter

https://www.km.bayern.de/eltern/schularten/uebertritt-schulartwechsel.html

Bundesfreiwilligendienst/Freiwilliges Soziales Jahr

Neben einer direkten beruflichen Weiterführung bietet sich auch die Möglichkeit einer freiwilligen Auszeit nach der Schule an, die beispielsweise über den Bundesfreiwilligendienst oder eine andere Organisation absolviert werden kann:

https://www.ein-jahr-freiwillig.de/programme/bfd-bundesfreiwilligendienst

https://www.fsj.bayern.de/

Für weitere Fragen bezüglich der verschiedenen Möglichkeiten des Anschlusses nach dem Abschluss steht Ihnen unsere Schullaufbahnberaterin Frau Mayr gerne nach Terminabsprache zur Verfügung.

Ausbildungsplätze für Kaufleute: Steuerfach, RA-Fach, Büromanagement
Sehr geehrte Damen und Herren,
für September 2022 sind wir wieder auf der Suche nach Azubis in mehreren Bereichen am Standort in Augsburg und freuen uns, wenn Sie uns bei der Suche durch die Werbung in Ihren Abschlussklassen unterstützen.
Unsere mehr als 380 Mitarbeiter arbeiten an vier Standorten als mittelständische Wirtschaftskanzlei mit Leidenschaft in Wirtschaftsprüfung sowie Steuer- und Rechtsberatung für unsere Mandanten.
Wir legen großen Wert auf eine kollegiale Atmosphäre, einen multidisziplinären Austausch und individuelle Karrierewege.
Folgende Ausbildungsberufe bieten wir an:
Ausbildung zum Kaufmann (m|w|d) für Büromanagement
Ausbildung zum Rechtsanwaltsfachangestellten (m|w|d)
Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m|w|d), Schwerpunkt Jahresabschluss & Steuern
Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m|w|d), Schwerpunkt Finanz- und Lohnbuchhaltung
Einen detaillierteren Einblick in die angebotenen Ausbildungsberufe Ausbildung zum Steuerfachangestellter (m/w/d) und Ausbildung zum Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) bieten wir in unseren Azubi Movies.
Die Bewerbung erfolgt direkt über unser Karriereportal.
Bei den Bewerbungsunterlagen fordern wir einen Lebenslauf, ein Anschreiben und das letzte Schulzeugnis.
Gerne stehen wir bei Fragen jederzeit zur Verfügung. Zudem bedanken wir uns recht herzlich für Ihre Unterstützung.
Mit freundlichen Grüßen
Franziska Weise






*******************************************************************************************************************

Sonntag & Partner
Partnerschaftsgesellschaft mbB
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte




Schertlinstr. 23, 86159 Augsburg

Telefon:

Telefax: +49 821 57058-153


Sitz der Gesellschaft Augsburg, Amtsgericht Augsburg, PR 60. 
http://www.sonntag-partner.de
Anmeldung an der Konradin-Realschule

Voranmeldung

Sie können Ihr Kind ab dem 10. März über das Online-Portal SchulantragOnline voranmelden.

Während der Eingabe der Daten werden Sie auf fehlende Angaben hingewiesen. Auf der letzten Seite erhalten Sie die ausgefüllten Formulare (ggf. Merkblätter oder weitere Antragsformulare der Schule) als PDF-Link angeboten. Öffnen Sie den Link und drucken Sie alle Seiten aus. 

Die Voranmeldung über SchulantragOnline ist nicht möglich für Kinder aus Augsburg.
Interessierte Eltern aus dem Stadtgebiet Augsburg wenden sich bitte direkt an das Sekretariat der Schule (Tel. 0821 60 30 95). Eine Aufnahme ist jedoch nur in Ausnahmefällen nach vorhandener Platzkapazität möglich.

Anmeldung

Was brauchen wir von Ihnen?

für Kinder der Grundschule (4. Klasse):

die ausgedruckten und unterschriebenen Formulare aus Ihrer Voranmeldung über SchulantragOnline

das Übertrittszeugnis im Original

eine Kopie (Beglaubigung nicht erforderlich) der Geburtsurkunde Ihres Kindes

eine formlose Erklärung, falls Ihr Kind die Bläserklasse besuchen möchte

für Kinder der Mittelschule (5. Klasse): (Es ist nur eine Voranmeldung möglich; die endgültige Anmeldung erfolgt mit dem Jahreszeugnis im Original.)

die ausgedruckten und unterschriebenen Formulare aus Ihrer Voranmeldung über SchulantragOnline

das Zwischenzeugnis in Kopie (Beglaubigung nicht erforderlich)

eine Kopie (Beglaubigung nicht erforderlich) der Geburtsurkunde Ihres Kindes

eine formlose Erklärung, falls Ihr Kind die Bläserklasse besuchen möchte

Wie gehen Sie vor?

Sie können Ihre Anmeldeunterlagen gesammelt in einem Kuvert entweder persönlich in den Briefkasten der Schule einwerfen, oder auf dem Postweg an die Schule (Einschreiben Einwurf) schicken: Konradin-Realschule, Rothenbergstr. 4, 86316 Friedberg

Wir bitten aus organisatorischen Gründen darum, die erforderlichen Unterlagen so einzureichen, dass diese der Schule bis zum 09.05.2023 vorliegen.

Am 08.05.2023 besteht von 14 bis 18 Uhr die Möglichkeit der persönlichen Anmeldung im Sekretariat der Schule ohne Termin.

Zum Ablauf des Probeunterrichts (16.,17. und 19. Mai 2023) erhalten Sie noch gesonderte Informationen.